Kindertagesstätte Regenbogen e.V.

...wo sich Kinder wie zu Hause fühlen
Startseite Wir über uns Unsere Gruppen Unser Team Infos für Eltern Kontakt Downloads Impressum
Mäuse Delfine Bären Küken
Mäusegruppe
 
Die Mäusegruppe wurde 2014 neu gegründet. Hier werden Kinder unter 3 Jahren von den Erzieherinnen Birte, Jana, Jessica und Natalie betreut.
 
Die Gruppe hat verschiedene Räume: den Gruppenraum mit angrenzendem Bewegungsflur und Fahrzeugen, den Essraum, zwei Schlafräume und einen Waschraum mit Kleinkind-Toilette, niedrigen Waschbecken und zwei Wickelkommoden.
 
Im Gruppenraum befinden sich verschiedene Spielbereiche: die Puppenecke mit Küche & Geschirr, eine Kuschelecke zum Ausruhen und Bücher angucken, verschiedene Baumaterialien, Autos und Tiere regen die Kreativität an und außerdem gibt es große weiche Bausteine zum Krabbeln und klettern.
 
Zusätzlichen Spielraum bietet die Empore mit kleinkindgerechter Wellentreppe.
 
 
Je nach Bedarf und Interesse der Kinder tauschen wir die Spielmaterialien regelmäßig aus.

 

Unsere Erzieher finden Sie hier.

 

 

 


Bis 9 Uhr sind alle „Mäusekinder“ in der Gruppe angekommen. Dann ist erst einmal Zeit für Freispiel, bis wir uns um halb 10 zum „Popokreis“ treffen. Hier singen wir ein Begrüßungslied und spielen verschiedene Fingerspiele. Jeden Montag besucht uns Frauke mit ihrer Gitarre in unserem Kreis und wir singen gemeinsam verschiedene Lieder.
 
Danach wird gemeinsam gefrühstückt und hiernach ist dann bis zum Mittagessen Zeit für verschiedene Angebote, Spielen in der Gruppe oder auf dem großen Außengelände, welches wir nahezu jeden Tag besuchen. Jeden Donnerstag können wir mit den Mäusekindern außerdem die Turnhalle der Kita benutzen.

 

Besonders wichtig ist es uns, spontan auf Wünsche und Bedürfnisse der Kinder eingehen zu können und hierfür Zeit und Raum zu haben. Nach dem Mittagsschlaf wird den Kindern nochmal etwas zu essen und zu trinken angeboten. Dann wird noch mal drinnen oder draußen gespielt, bis schließlich alle Kinder abgeholt sind.

 

Nach dem Mittagsschlaf wird den Kindern nochmal etwas zu essen und zu trinken angeboten. Dann wird noch mal drinnen oder draußen gespielt, bis schließlich alle Kinder abgeholt sind.